Ergebnisse werden grad aufgelistet...
de

Grünes Licht für medizinische Versorgung in Ungarn

Letzte Änderung: 02. Oktober 2020

Täglich erreichen uns zahllose Anfragen wegen geplanten Zahnbehandlungen, und viele melden sich auch ratlos wegen Ihrer bestehenden Termine. Daher möchten wir nun all unsere bisherigen Erfahrungen für Sie zusammenfassen – wie man mühelos nach Ungarn einreisen kann, was dafür notwendig ist, und wie wir Ihnen dabei helfen können.


Nach aktuell geltenden Regierungsverordnungen ist die Einreise nach Ungarn – ab dem 1. September – mit Sondergenehmigung möglich.

Für unsere Patienten heißt das, dass sie an der Grenze eine individuelle Ausnahmegenehmigung für die Einreise vorzuzeigen haben, für deren Ausstellung unsere Kollegen gewisse personenbezogene Daten bereits im Vorfeld von Ihnen verlangen können. Diese Sondergenehmigung kann man unter anderem für die Inanspruchnahme medizinischer Versorgung erteilt bekommen.

Die Erfahrungswerte zeigen, dass die Abwicklung mit den Behörden, die durch unsere Zahnklinik läuft, reibungslos ist, und unsere Patienten aus dem Ausland zu ihren Behandlungsterminen erscheinen können.

Gerne können Sie uns mit all Ihren diesbezüglichen Fragen kontaktieren, unsere Kollegen erklären Ihnen gerne, wie sich die neue Behandlungsroutine im Moment gestaltet, und helfen Ihnen auch gerne bei den organisatorischen Fragen weiter.


Daten unter bearbeitung...

ajax loader

Die Datenverarbeitung kann von der Größe der Dateien abhängend mehrere Minuten dauern. Bitte warten Sie...

* Ihr Name:
* Ihre E-Mail:
Telefon oder Handy:
Dürfen wir Sie zurückrufen?
Möchten Sie Anlagen beifügen?
(z.B. Röntgenbild, Kostenplan, Foto)
1. Anlage beifügen:
2. Anlage beifügen:
3. Anlage beifügen:
4. Anlage beifügen:
5. Anlage beifügen:
Wie können wir Ihnen weiterhelfen?
(Ihre Fragen oder Terminwunsch)
* Creditcard:



Grünes Licht für medizinische Versorgung in Ungarn
Sondergenehmigung Aktuelle Informationen im Zusammenhang mit dem Coronavirus in Ungarn. Mit einer Sondergenehmigung von den zuständigen Behörden kann man weiterhin nach Ungarn einreisen - erfahren Sie jetzt wie.
Gelencsér Dental Zahnklinik
Gelencser Dental
Dr. Kálmán Gelencsér
Dr. Kálmán Gelencsér
Autor: Dr. Kálmán Gelencsér, Inhaber der Gelencsér Dental GmbH Zahnmedizinisches und Zahntechnisches Labor in Hévíz, leitender Fachzahnarzt. Schwerpunkte: Prothetik, Ästhetischer Zahnersatz, Implantationszahnersatz, Vollkiefer-Rekonstruktion, Implantation, fester, herausnehmbarer sowie kombinierter Zahnersatz, Gnathologie. Folgen Sie ihm auf folgenden Social Media Oberflächen: Facebook, Youtube oder kontaktieren Sie ihn per E-Mail: drgelencser@zahnarzt-ungarn-heviz.de
War der Artikel informativ? Empfehlen Sie ihn weiter!
Artikel ausdrucken
Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns!
Letzte Änderung: 02. Oktober 2020
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos OK, verstanden