Ergebnisse werden grad aufgelistet...

Zahnästhetik - Perfektes Lächeln setzt schöne Zähne voraus

Sympathie hat sehr viel damit zu tun, was man als angenehm oder schön empfindet. Lächelnde Gesichter strahlen Positives aus, vorausgesetzt, dass das Lächeln dabei stimmt.

Aber wer lächelt schon gern mit einem ungepflegten Gebiss?

Blendende Zähne, wie die der Covergirls und Filmstars kann heute jeder haben: eine perfekte, makellose, weiße Zahnreihe kann in kürzester Zeit Wirklichkeit werden. Und das ist nur einer der Gründe, die dafür sprechen, Zahnbehandlungen im Ausland einzuplanen.


Der ästhetischen Rekonstruktion räumt die moderne Zahnheilkunde immer mehr Platz ein. Vor einigen Jahrzehnten bestand die wichtigste Tätigkeit der Zahnärzte hauptsächlich in der Wiederherstellung der Kaufunktion. Ob die Versorgung auch schön war, war nicht von Belang.

Heutzutage stehen den Patienten Fachzahnärzte, spezialisiert auf Ästhetik, zur Verfügung, um ihnen ein noch schöneres, weißeres und harmonischeres Lächeln zu zaubern.

Das Hollywood-Lächeln gilt bereits als grundlegende Patientenerwartung - denn symmetrische, saubere, gesunde Zähne lassen ohne Zweifel eine anspruchsvolle Person vermuten.

Die wichtigsten Eingriffe der ästhetischen Zahnmedizin im Überblick:

Professionelle Zahnreinigung und Zahnaufhellung



Gelb-braune, ästhetisch störende Verfärbungen auf den Zähnen und zu Zahnstein gehärtete Plaque können nur noch unter klinischen Bedingungen, vom Fachmann entfernt werden.

Es lohnt sich nicht, die Behandlung allzu lange hinauszuzögern, denn Zahnstein verursacht nachweislich nicht nur Zahnverlust, sondern kann auch für diverse Gesundheitsprobleme verantwortlich gemacht werden.

Einmal im Jahr ist eine professionelle Zahnreinigung ↗ sinnvoll und erforderlich - empfehlen Zahnärzte auch bei gründlicher, täglicher Mundhygiene.


Eine professionelle Zahnreinigung wird vor jeder Zahnaufhellung obligatorisch durchgeführt, und viele Patienten überrascht, welchen Unterschied dieser einfache Eingriff ausmacht.

Der ästhetische Zauber vollzieht sich allerdings bei dem professionellen Bleaching ↗: nach der 60 minütigen Behandlung kann sich das Ergebnis sehen lassen – ein Unterschied von mehreren Helligkeitsstufen. Die Patienten verlassen die Praxis mit strahlend weißen Zähnen.



Zahnfüllungen und Einlagen



Als Füllmaterial bei Kariesbehandlungen wird heutzutage nicht mehr Amalgam verwendet, sondern ein ästhetisches, lichthärtendes Füllmaterial, welches dank seinem zahnähnlichen Farbton im Späteren nicht auffällt.

Ästhetische Zahnfüllungen ↗ werden bei einem schmerzfreien Eingriff, nach Entfernung der kariösen Zahnsubstanz schichtweise auf die betroffene Stelle aufgetragen, wo das Füllmaterial binnen Sekunden mit einem Speziallicht ausgehärtet wird. Farblich sieht das Resultat der umgebenden natürlichen Zahnsubstanz fast vollkommen gleich, ein Unterschied ist schwer zu erkennen.

Es gibt jedoch eine andere Lösung, die diese an Langlebigkeit und Ästhetik übertrifft - die Einlagefüllung: Inlay ↗, Onlay ↗ oder Overlay, je nachdem, wie ausgeprägt der Zahndefekt ist.

Diese indirekten, passgenauen Einlagefüllungen werden im zahntechnischen Labor angefertigt, sie sind viel beständiger als direkte, herkömmliche Zahnfüllungen, und können aus verschiedenen Materialien, wie Gold, Kunststoff oder Keramik hergestellt werden.

Die ästhetisch perfekteste Lösung bieten keramische Inlays. Die indirekte Methode reduziert die Chancen auf Sekundärkaries auf fast Null, wobei die Kaufunktion restlos wiederhergestellt werden kann.



Vollkeramische Versorgung - metallfreie Kronen und Brücken



Vollkeramische Restaurationen sind nicht nur für diejenigen eine ausgezeichnete Lösung, die an einer Metallallergie leiden, sondern auch für die, die auf ein ästhetisch anspruchsvolles Ergebnis Wert legen.


Vollkeramikkronen ↗, die sog. Jacketkronen, kommen üblicherweise im Frontzahnbereich zum Einsatz, denn obwohl sie über eine kosmetische Natürlichkeit verfügen, schneiden sie in puncto Bruchanfälligkeit schlechter ab, als Kronen mit Metallkern.

Bei Zahnbrücken, die als Zahnersatz dienen und im stark belasteten Seitenzahnbereich ist daher von dieser Versorgung abzuraten, so war man früher gezwungen, mit einer weniger ästhetischen Lösung vorlieb zu nehmen.

Zahnrestaurationen aus Zirkoniumoxid haben neue Dimensionen in der Zahnheilkunde eröffnet: Zirkonkronen ↗, die stärker als Metallkeramik sind, eignen sich als Versorgung ohne Wenn und Aber, und da sie die perfekte Kopie eines Zahnes sind, ist die unschlagbare Ästhetik keine Kompromissfrage.



Veneer - Keramikverblendung für perfekte Ästhetik und für Ihr perfektes Starlächeln



Man kann durchaus behaupten, dass Veneers die Wahl der Stars sind: die hauchdünnen, vollkeramischen Verblendschalen ↗ werden individuell angefertigt, damit sie sich perfekt an die echten Zähne anpassen, um leichte Zahnfehlstellungen, Korrekturen von Zahnform und Zahnfarbe zu ermöglichen.

Diese zahnfarbene, lichtdurchlässige Keramikverblendung sorgt für ein tadelloses Zahnbild und da sie komplett metallfrei ist, ist sie biologisch äußerst verträglich und sicher in der Anwendung.




Geduld bringt Rosen: Kieferorthopädie



Eine kieferorthopädische Behandlung ↗ dagegen ist ein langer Prozess, und bedarf auch mehr Geduld. Als Gegenleistung ergeben dann die unordentlichen Zähne ein harmonisches Lächeln, so werden sie nicht nur schöner, sondern durch die leichtere Reinigung auch gesünder.


Kieferorthopädische Korrekturen sind eine Investition, die erst nach Jahren ihre Früchte trägt, aber mit Geduld, Demut und Aufmerksamkeit zahlt sich die investierte Energie zweifellos aus.



Zahnästhetik
Gelencsér Dental Zahnklinik
Zahnästhetik
8380 75 Vörösmarty Heviz Balaton Hungary
+3683340183 €€€
Balaton
Der ästhetischen Rekonstruktion räumt die moderne Zahnheilkunde immer mehr Platz ein. Vor einigen Jahrzehnten bestand die wichtigste Tätigkeit der Zahnärzte hauptsächlich in der Wiederherstellung der Kaufunktion. Ob die Versorgung auch schön war, war nicht von Belang.
War der Artikel informativ? Empfehlen Sie ihn weiter!
Artikel ausdrucken
Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns!

Letzte Änderung: 24. Januar 2017
Unsere Zahnärzte
Alle unsere Zahnärzte sind erfahrene Spezialisten, die nach dem neuesten Stand der Dentaltechnologie und -wissenschaft behandeln und heilen.
Kontakt
Brauchen Sie weitere Infos oder möchten Sie einen Termin für eine Zahnbehandlung?
Nutzen Sie unseren kostenlosen Rückrufservice, wir rufen Sie gerne zurück!
Gelencsér Dental Erfahrungen: