Ergebnisse werden grad aufgelistet...

Straumann®-Implantate: Top-Qualität aus der Schweiz

Letzte Änderung: 08. Juli 2020

Das für die Schweiz so typische Klischee von hoher Qualität und Genauigkeit hat auch auf Zahnimplantate seine Gültigkeit.


Viele renommierte Marken kommen aus der Schweiz oder der Standort der Hersteller ist in der Alpenregion zu finden. Das hat einen ganz einfachen Grund: die Umstände dort sind weltweit die besten.

Die Schweiz hat
  • eine sehr gut ausgebaute Infrastruktur.
  • eine große Anzahl von Fachleuten.
  • einen hohen technischen und intellektuellen Standard.

Also optimale Voraussetzungen für die Implantologie.

Straumann®-Implantate: hochwertiger Zahnersatz aus der Schweiz



Straumann® Implantate stehen für
  • Perfektion
  • Innovation
  • Einfachheit
  • Flexibilität

Das Straumann® Dental Implant System kann daher für zahlreiche Indikationen verwendet werden. Der Hersteller bietet hierfür eine Vielzahl an Einzelteilen, Materialien sowie unterschiedlichen Oberflächen an.

Gegründet wurde der weltweit führende Implantat-Hersteller im Jahr 1954. Dank kontinuierlicher Entwicklung beschäftigt Straumann® heute mehr als 2.500 Mitarbeiter. Mit Niederlassungen, Distributoren und Produktionswerken sind Straumann® Implantate in über 70 Ländern der Welt präsent.

Straumann®: weltweit führender Hersteller von Dentalimplantaten



Qualität und technischer Fortschritt haben bei Strautmann® oberste Priorität. Deshalb arbeitet der Hersteller bei Entwicklung und Produktion seiner Dentalimplantate eng mit führenden Kliniken, Universitäten und renommierten Forschungseinrichtungen zusammen.

Das macht Straumann® zum weltweit führenden Anbieter von hochwertigen Implantat-Systemen.

Darüber hinaus zählen die zuverlässigen Straumann®-Implantate zu den meist dokumentierten Implantat-Systemen der Welt und gelten als die Implantate mit der saubersten Oberfläche.

Straumann®-Zahnimplantate erfüllen individuelle Ansprüche



Wer ein Zahnimplantat benötigt, dem stehen bei Straumann® eine Vielzahl von Optionen und individuellen Implantat-Lösungen zur Verfügung.

Neben Implantaten und Hilfsmaterialien umfasst das Portfolio der Marke Straumann® aber auch
  • Biomaterialien,
  • restaurative Lösungen (Zahnprothetik) sowie
  • digitale Lösungen für Zahnärzte und Zahnlabors.

Das macht Straumann® zur derzeit einzigen Marke, die ihren Kunden eine wirklich breite Palette an Lösungen anbieten kann.

Straumann®-Zahnimplantate: über 60 Jahre Erfahrung in der Implantologie



Für Straumann® arbeiten die besten Forscher und Ärzte der Branche. Sie beschäftigen sich ständig damit, Zahnärzten, Dentallabors und Patienten die besten Zahnersatzlösungen sowie effektive Möglichkeiten der oralen Geweberegeneration anbieten zu können.

Dabei pflegen die erfahrenen Mitarbeiter von Straumann® ständigen Kontakt zu größeren Kliniken und Forschungseinrichtungen, um effektiven und sicheren Service leisten zu können. Und das seit über 60 Jahren.

Welche Zahnimplantate werden von Straumann® hergestellt?



Die Produktpalette umfasst Implantate, die von Standardanwendungen bis hin zu individuellen CAD/CAM-Lösungen variabel anzuwenden sind.

Hierzu zählen:
  • die Dentalimplantat-Linien BLX, Bone Level und Tissue Level
  • Keramikimplantate
  • Mini-Implantate

Hinzukommen ergänzende Komponenten wie:
  • verschiedene Implantatoberflächen
  • ein umfassendes Sortiment an Biomaterialien (z. B. für den Knochenersatz oder Membranen zur Geweberegeneration)
  • chirurgische Instrumente
  • weitere Elemente der implantatgetragenen Prothetik

Innovative Technologien bei Straumann®-Zahnimplantaten



Wissenschaftler im Hause Straumann® haben einen Weg gefunden, den Verankerungsprozess der Implantatoberfläche im Kiefer und somit auch den Heilungsprozess eines Implantats deutlich zu verkürzen. Dabei setzt Straumann auf die innovative, klinisch bewährte SLActive®-Implantatoberfläche.



Hervorragende Heilungs-Kapazität dank der Oberflächen-Innovation SLActive®



Die fortschrittliche und revolutionäre SLActive®-Lösung und die damit verbundene hydrophile Oberfläche der Implantate ist die nächste Generation in der Oberflächen-Innovation: Sie verbessert die Verbindung zwischen Knochen und Implantat um bis zu 60 Prozent im Vergleich zur herkömmlichen SLA-Lösung. Zusätzlich verkürzt sich auch die Einheilphase enorm.

Die sandgestrahlte und geätzte Kunstwurzel wird dafür während eines speziellen Verfahrens mit einer Natriumchlorid-Lösung behandelt, wonach die Oberfläche die umliegenden Moleküle abstößt und dadurch über eine extrem hohe Reinheit verfügt. Die daraus resultierenden chemisch aktiven Eigenschaften sind der Schlüssel zur optimalen Einheilung.

Im Gegensatz zu hydrophoben Oberflächen, die flüssigkeitsabweisend wirken, zieht bei der hydrophilen Oberfläche eine durch chemische Vorbehandlung vergrößerte Oberfläche mehr Blutproteine an, sodass ein Fibrinnetz gebildet und die Verknöcherung des Implantats eingeleitet werden kann.

Das bedeutet durch die hydrophile Oberfläche wird:
  • die Blutgerinnung beschleunigt und
  • Grundzellen des Bindegewebes können sich rascher um das Implantat einlagern.

Kurz gesagt: Der Verbindungsprozess zwischen Knochen und Implantat wird erheblich gefördert und das führt letztlich zu einer schnelleren Ausheilung.

Dabei verringert sich nicht nur Einheilzeit, auch das Risiko auf Implantatverlust wird durch diese frühe Primärstabilität irrelevant.

Die meisten Konkurrenten sind zwar bemüht, die Errungenschaften zu reproduzieren, jedoch sind diese Lösungen nicht so einfach in andere Implantatsysteme zu übersetzen, da dies langjährige Erfahrung, Arbeit und Forschung erfordert.

Hohe Flexibilität und blitzschneller Heilungsprozess mit Straumann®-Zahnimplantaten



Wie bei den anderen führenden Konkurrenten auf diesem Markt, sind auch bei Straumann® die typischen Eigenschaften, die die Marke aus der Masse hervorheben und sie einzigartig machen, gut zu beobachten.

Typisch für Straumann® sind:
  • Schlichtheit
  • Vielseitigkeit
  • Berechenbarkeit
  • Zuverlässigkeit

Das sind gerade auf einem Gebiet, wo Fehler fast undenkbar sind, unentbehrliche Charakteristika.

Straumann® gestaltete seine Implantate so, dass diese sich jeglichen Problemen und Situationen einwandfrei anpassen, um den Kunden eine passende Lösung bieten zu können.

Genau deshalb verwenden auch wir in der Gelencsér Dental Zahnklinik diese hochwertigen und zuverlässigen Dentalimplantate aus der Schweiz in den folgenden Ausführungen:
  • Soft Tissue
  • Bone Level


Soft Tissue Zahnimplantate von Straumann®: komfortabel auch bei wenig Knochensubstanz



Die Soft Tissue Implantate haben den Vorteil, dass sie sehr einfach einzusetzen sind, auch wenn der Patient über sehr wenig Knochensubstanz verfügt. Mit der Verwendung dieser Implantate sparen Arzt und Patient außerdem zusätzlich Zeit, wobei die Effektivität erhalten bleibt.

Bone Level Zahnimplantate von Straumann®: stabile Implantate für eine einfache Behandlung



Die Bone Level Implantate wurden für eine einfachere Behandlung entwickelt. Diese bieten den Ärzten sehr gut durchführbare chirurgische Eingriffe sowie Restaurationsmöglichkeiten, und können in wirklich jeder Situation standhalten, da sie durch die optimierte Gestaltung die Knochenerhaltung fördern.

Dank der speziellen Oberfläche und des biomechanischen Designs, kann sich auch hier die Einheilphase von acht auf vier Wochen verkürzen. Das Endergebnis ist stabil und ästhetisch, zusätzlich bleibt auch das Knochengewebe erhalten.

Wie gut sind Straumann®-Implantate im Vergleich zu Zahnimplantaten anderer Hersteller?



Straumann®-Implantate zählen ohne Zweifel zu den Implantat-Lösungen aus der oberen Preiskategorie. Dafür heben sich die Implantathersteller aus der Premiumkategorie aber auch qualitativ deutlich von den anderen ab. Straumann® gehört zusammen mit dem Hersteller Nobel Biocare™ zu den Spitzenreitern in der Implantologie. Und das hat seine Gründe:
  • Straumann® legt hohen Wert auf Forschungs- und Entwicklungsarbeit, die der Hersteller in großem Umfang betreibt und selbst finanziert.
  • Straumann®-Implantate zeichnen sich durch einen schnellen Heilungsprozess sowie eine stabile Knochenintegration aus.
  • Straumann®-Implantate stehen für eine einzigartige Ästhetik.
  • Straumann® liefert einwandfreie Qualität und bietet hervorragende Garantiebedingungen, sollte doch einmal ein Grund zur Beanstandung bestehen.

Welche Erfahrungen sprechen für Straumann®-Zahnimplantate?



Straumann®-Implantate zählen nicht umsonst zu den beliebtesten Zahnimplantaten auf dem Markt. Die hochwertigen Implantate stehen für eine hohe Erfolgsrate und höchste Stabilität bei einem gleichzeitig sehr geringen Risiko eines Gewebe- und Knochentraumas nach der Einpflanzung des Zahnersatzes.

Auch die Patienten der Gelencsér Dental Zahnklinik, die sich für die Implantate des schweizer Herstellers entschieden haben, sind durchweg mehr als zufrieden.

So zufrieden sind Patienten mit Straumann®-Zahnimplantaten



In der Rubrik Patientenbewertungen lesen Sie mehr über die Erfahrungen mit Straumann®-Implantaten und was unsere Kunden zu den hochwertigen Zahnersatz-Lösungen des innovativen Implantat-Herstellers aus der Schweiz sagen.

Studie belegt: Niedrigste Verlustrate bei Zahnimplantaten von Straumann®



In einer bereits im Jahr 2015 von der Universität Göteborg durchgeführten Studie konnte im direkten Vergleich mit sieben weiteren Herstellern (unter anderem Nobel Biocare™ und Astra Tech) bestätigt werden, dass Straumann®-Implantate die niedrigste Verlustrate aufweisen.

Grundlage der Studien lieferte die Auswertung von knapp 3.000 zufällig ausgewählten Patientenakten und insgesamt mehr als 11.000 gesetzten Implantaten, deren Implantierung bis zu diesem Zeitpunkt bereits mindestens neun Jahre zurücklag.

Das Studienziel bestand darin, folgende Daten zu ermitteln:
  • Welche Implantate wurden hauptsächlich verwendet?
  • Welche Implantate weisen die niedrigste Verlustrate auf?

Das Ergebnis war dabei mehr als deutlich:
  • Bei rund 90 Prozent der Patienten wurden Implantate von Straumann®, Nobel Biocare™ und Astra Tech eingepflanzt.
  • Straumann®-Implantate weisen dabei vor allem in der frühen Phase (innerhalb der ersten Wochen nach der Implantation) die niedrigste Verlustrate aller in der Studie ausgewerteten Implantat-Typen auf.

Wie viel kosten die hochwertigen Zahnimplantate von Straumann®?



Mit einem Straumann®-Implantat entscheiden Sie sich für einen hochwertigen, zuverlässigen und darüber hinaus für einen der am besten entwickelten und erforschten festen Zahnersatz. Mit welchen Kosten Sie dabei in der Gelencsér Dental Zahnklinik rechnen müssen, entnehmen Sie unserer Straumann®-Implantate-Preisliste.

Straumann Zahnimplantate
Gelencsér Dental Zahnklinik
Straumann Zahnimplantate
8380 75 Vörösmarty Heviz Balaton Hungary
+3683340183 €€
Balaton
Straumann Zahnimplantate stehen für individuelle Zahnersatzlösungen: Schneller Heilungsprozess ✓ Hohe Stabilität & Flexibilität ✓ | Jetzt informieren!
War der Artikel informativ? Empfehlen Sie ihn weiter!
Artikel ausdrucken
Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns!
Dr. Károly Sterba
Dr. Károly Sterba
Autor: Dr. Károly Sterba, Fachzahnarzt für Oralchirurgie an der Gelencsér Dental Zahnklinik in Hévíz. Schwerpunkte: Mund-, Gesichts- und Kieferchirurgie, Implantologie, Knochenersatz, Zahnersatz, komplette Mundrekonstruktion. Folgen Sie ihm auf folgenden Social Media Oberflächen: Facebook, Youtube oder kontaktieren Sie ihn per E-Mail: kontakt@gelencserdental.hu

Letzte Änderung: 08. Juli 2020
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos OK, verstanden