Ergebnisse werden grad aufgelistet...

Zahnimplantat Nobel Biocare - Premiumlösung und Qualität aus Schweden

Dienstag, 03. März 2015 | Druckversion

Das Zahnimplantat ist eine der besten Möglichkeiten, wenn wir unsere Zähne ersetzten lassen möchten. Wenn wir den durch die Zahnlücken verursachten Probleme nicht genügend Aufmerksamkeit widmen und die nötigen zahnmedizinischen Eingriffe vernachlässigen, kann das auf zahlreiche Gebiete unseres Lebens auswirken. Das übt einen Einfluss auf unsere Gesundheit bzw. unser allgemeines Wohlbefinden aus und wenn unser Lächeln lückenhaft ist, kann auch unser Selbstvertrauen darunter leiden.

Wem kann ein Implantat eingesetzt werden?



Jeder Mensch ist anders, deshalb gibt es kein einheitliches Rezept dafür, wem welche Lösung die beste ist. Es gibt Fälle, wenn ausschließlich die herausnehmbare Prothese in Kauf genommen werden kann, aber manchmal scheinen die Brücke oder die Krone die beste Wahl zu sein.

Die attraktivste Möglichkeit ist wahrscheinlich die Einsetzung von Implantaten, wozu der Patient jedoch strengen Voraussetzungen entsprechen muss.

Die Zahl der Faktoren, die einen solchen Eingriff ausschließen ist sehr breit: eine Vielzahl von Krankheiten sowie die nicht entsprechende Lebensführung und Mundhygiene gehören zu den Kontraindikationen.


Wenn der Gesundheitszustand des Patienten die Einsetzung der Kunstwurzeln zulässt, gehen der Behandlung eine gründliche und präzise Untersuchung und detaillierte Planung voran. Aufgrund der dreidimensionalen CT-Aufnahmen ↗ über die Mundhöhle des Patienten kann der Zahnarzt den Eingriff individuell abstimmen und das entsprechende Implantat auswählen.

Die Auswahl an Kunstwurzeln ist nämlich sehr groß, mehrere Hersteller bieten hochqualitative Zahnimplantate mit langer Garantie an. Die schwedische Nobel BiocareTM hat sich einen sehr guten Ruf auf dem Gebiet der Zahnimplantate errungen und gilt heutzutage als einer der zuverlässigsten Hersteller.

Nobel BiocareTM



Die Geschichte der schwedischen Firma mit Sitz in der Schweiz reicht in die 1970er Jahre zurück, als die dortigen Gesundheitsbehörden die Einpflanzung von Zahnimplantaten in medizinisch begründeten Fällen genehmigten. Einige Jahre später – im Jahre 1981 – wurde die Firma Bofors Nobelpharma in Göteborg gegründet, damit der Firmengründer Per-Ingvar-Branemark für seine auf dem Gebiet der Osseointegration durchgeführten Forschungen eine sinnvolle Verwendung hat. Unter Osseointegration versteht man den Heilungsprozess, bei dem das Implantatkörper aus Titan mit dem umliegenden Knochengewebe fest verwächst.



Nachdem die Food and Drug Administration (FD) im Jahre 1983 die Verwendung der aus Titan gefertigten Implantate ↗ in den Vereinigten Staaten genehmigt hatte, wurde das Unternehmen immer erfolgreicher und eroberte allmählich die ganze Welt mit seinen Produkten. Im Jahre 2002 hat die Firma seinen strukturellen Aufbau geändert und ihren Sitz in die Schweiz verlegt.

Die Implantatsysteme von Nobel BiocareTM



Die von Nobel BiocareTM hergestellten Implantate können drei verschiedenen Systemen zugeordnet werden.

Das Brånemark-System ist das Synonym jenes revolutionären Konzepts, welches die künstlichen Zahnwurzeln in der modernen Zahnmedizin eingeführt hat, und wofür es bereits seit fünfundvierzig Jahren einen Beweis führt. Das ist das Nummer-Eins-Implantationssystem der Welt, weil es dank den vielfältigen Aufbauten sowie der breiten Größenpalette durchaus komplette Lösungen bietet.



NobelReplace ist die am häufigsten verwendete Kunstwurzel der Welt, wobei es sich um ein konisches Implantat handelt, das die natürliche Form der Zahnwurzel nachbildet. Der darauf angefertigte Zahnersatz sieht zum Schluss den Eigenzähnen zum Verwechseln ähnlich. Zur Beliebtheit des NobelReplace-Implantats trägt ferner auch das bei, dass es eine sehr hohe Stabilität gewährleistet.

Das NobelActive-System ↗ ist laut Hersteller mit nichts anderem zu vergleichen. Diese künstliche Zahnwurzel sichert dank ihrer einzigartigen Gestaltung eine besonders hohe Stabilität und bietet auch in ästhetischer Hinsicht eine perfekte Lösung. Wenn der Knochenbestand des Patienten nicht stark genug ist, lässt sich das Implantat auch mit Sicherheit anwenden und ist sogar bei einer sofortigen Implantation ohne Bedenken einzusetzen.

All-on-4™



Das von NobelBiocareTM patentierte All-on-4™-System ↗ bietet denjenigen eine Lösung, die einen ihrer Zähne verloren haben, und sich die Unannehmlichkeiten ersparen wollen, die der herausnehmbare Zahnersatz verursachen würde. Die im Namen des Implantats angeführte Vier weist darauf hin, dass die Fixierung des Zahnwerks von je vier künstlichen Zahnwurzeln im Unter- bzw. Oberkiefer gesichert wird. Da nur so wenige künstliche Zahnwurzeln eingesetzt werden müssen, nimmt die Heilung eine viel kürzere Zeit in Anspruch, darüber hinaus besteht die Möglichkeit, sofort nach dem Eingriff eine provisorische Zahnreihe draufzusetzen.

NobelProcera™



Mithilfe des NobelProcera™-Systems lässt sich personengeschneiderter Zahnersatz anfertigen, der sich in jeder Hinsicht dem Patienten perfekt angepasst werden kann. Die Kronen, Brücken und sonstigen Zahnwerke werden mithilfe von Computern – individuell abgestimmt – geplant. Zuerst wird das aus einem Abdruck angefertigte Gipsmuster mit dem NobelProcera™-Scanner digitalisiert, anschließend wird das passgenaue dreidimensionale Modell von der Maschine fertiggestellt. Nach der Planung werden die Daten an die Firma in Göteborg geschickt, wo eine ganze Reihe von Robotern an der Verwirklichung arbeitet, und das Ergebnis wird eine haargenaue Krone oder Brücke. Zahnersatz kann aus Zirkonium-Oxid ↗, Aluminium-Oxid, E-Max, Titan oder Kobalt-Chrom angefertigt werden.



NobelGuide™



Bevor das Zahnimplantat eingesetzt wird, lässt sich der Eingriff selbst mithilfe des NobelGuide™ sehr einfach modellieren. Nachdem die CT-Aufnahme über den Patienten vorliegt, werden anhand der Daten die genaue Stelle und die Achsenstellung des Implantats vom Arzt geplant. Nach der Konsultation mit dem Patienten werden die Ergebnisse an Nobel BiocareTM weitergeleitet, wo eine führende chirurgische Schablone mithilfe eines Laserverfahrens gefertigt wird. Mittels dieser Schablone ist die Einsetzung des Zahnimplantats um ein Vielfaches sicherer und einfacher, da es keine Schnitte gibt. Infolgedessen ist die Blutung kleiner und auch der Heilungsprozess nimmt eine viel kürzere Zeit in Anspruch.

Garantie und die verwendeten Werkstoffe



Nobel BiocareTM verfügt über eine mehrere Jahrzehnte lange Erfahrung bei der Entwicklung von innovativen zahnmedizinischen Instrumenten und Zahnimplantaten, und sein Name ist heute mit dem Wort Zuverlässigkeit gleichzusetzen. Im Laufe des Herstellungsprozesses wird immer genau auf die Sauberkeit der Werkstoffe geachtet, damit die angefertigten Produkte den Patienten sowohl hinsichtlich ihrer Funktionalität als auch in ästhetischer Hinsicht eine vollkommene Lösung bieten.




Zahnimplantat Nobel Biocare - Premiumlösung und Qualität aus Schweden
Nobel Biocare Implantatsystem Keine Panik bei Zahnverlust! Zahnimplantierung gilt heute als Premiumlösung und kann durch einen Routineeingriff Ihr schönes neues Lächeln wiederherstellen.
Gelencsér Dental Zahnklinik
Gelencser Dental
War der Artikel informativ? Empfehlen Sie ihn weiter!
Artikel ausdrucken
Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns!

Letzte Änderung: 23. Januar 2018
Dr. med. dent. Kálmán Gelencsér
Dr. med. dent. Kálmán Gelencsér
Autor: Dr. med. dent. Kálmán Gelencsér, Inhaber der Gelencsér Dental GmbH Zahnmedizinisches und Zahntechnisches Labor in Hévíz, leitender Fachzahnarzt. Schwerpunkte: Prothetik, Ästhetischer Zahnersatz, Implantationszahnersatz, Vollkiefer-Rekonstruktion, Implantation, fester, herausnehmbarer sowie kombinierter Zahnersatz, Gnathologie, Behandlung von Zahnfleischerkrankungen. Folgen Sie ihm auf folgenden Social Media Oberflächen: Facebook, Youtube oder kontaktieren Sie ihn per E-Mail: drgelencser@zahnarzt-ungarn-heviz.de
Unsere Zahnärzte
Alle unsere Zahnärzte sind erfahrene Spezialisten, die nach dem neuesten Stand der Dentaltechnologie und -wissenschaft behandeln und heilen.
Kontakt
Brauchen Sie weitere Infos oder möchten Sie einen Termin für eine Zahnbehandlung?
Nutzen Sie unseren kostenlosen Rückrufservice, wir rufen Sie gerne zurück!
Gelencsér Dental Erfahrungen: