Ergebnisse werden grad aufgelistet...

Warum lohnt es sich eine Zahnklinik im Ausland zu suchen?

Freitag, 26. September 2014 | Druckversion

In Großbritannien fehlt es Millionen von Menschen an Möglichkeiten, eine entsprechende zahnmedizinische Behandlung zu bekommen. Aufgrund immer teurer werdender Behandlungen ist die Situation in Norwegen, Frankreich, Deutschland, Österreich und in der Schweiz wirklich nicht viel anders.

Ein einziges Zahnimplantat und die passende Krone darauf können bis zu drei Tausend Euro kosten (Marken von höherer Qualität und besserer Ästhetik sind sogar noch teurer), so können sich selbst Patienten, die etwas besser bei Kasse sind, größere Eingriffe nicht auf einmal leisten.

Alltagstress ade! Der auf der Welt einzigartige Thermalsee von Hévíz - mit seinem hervorragenden Heilwasser - erwartet alle Wasserliebhaber
Alltagstress ade! Der auf der Welt einzigartige Thermalsee von Hévíz - mit seinem hervorragenden Heilwasser - erwartet alle Wasserliebhaber

Aus medizinischer und gesundheitlicher Sicht wäre jedoch optimal, die zahnmedizinischen Eingriffe binnen kürzester Zeit durchzuführen und bei Langzeitlösungen bereits im Vorfeld mit den besten zur Wahl stehenden Möglichkeiten zu kalkulieren. Die primäre Aufgabe eines Arztes ist nämlich die Wiederherstellung der Kaufunktion, erst dann geht es um die Ästhetik.

Patienten wollen natürlich auch selbst die ganze Prozedur so schnell wie möglich hinter sich haben, um ihre schönen, neuen, ästhetischen Zähne baldmöglichst ihren Lieben, Freunden und Bekannten vorführen zu können.

Welche Vorteile hat Ungarn zu bieten?



Als eines der beliebtesten Reiseziele im Bereich des Gesundheitstourismus gilt schon seit langem Ungarn, das dank der hervorragenden Infrastruktur jährlich von bis zu 70.000 ausländischen Patienten aufgesucht wird. Was mag wohl hinter diesem einzigartigen Erfolg stecken, der Jahr für Jahr die internationale Branche dermaßen beeindrucken kann?

Einerseits sind ungarische Zahnkliniken sehr kompetent und erfolgsorientiert, andererseits spielt dabei auch das Land als "Perle" Mitteleuropas mit seiner berühmten Gastfreundlichkeit und seinen Sehenswürdigkeiten eine hervorgehobene Rolle.

Beliebte Kliniken, wie die Gelencsér Dental in Hévíz ↗, bieten nicht nur hervorragende zahnmedizinische Behandlungen an, sondern dank ihrer Lage auch einmalige Erholungsmöglichkeiten am Balaton - oder wie im deutschen Sprachraum bekannt, am Plattensee.

Zwischen den einzelnen Behandlungen, die insgesamt höchstens 10-12 Stunden in Anspruch nehmen, fällt es einem wirklich nicht schwer, den Alltagsstress bei Seite zu legen: nicht nur der Balaton, auch der auf der ganzen Welt einzigartige natürliche Thermalheilsee von Hévíz, mit seinem heilkräftigen Schlamm und Wasser, erwartet alle Wasserliebhaber; aber auch Wanderlustige, Segelfans und Freunde der Gastronomie werden hier sicherlich auf ihre Kosten kommen.

Welche Vorteile bieten ungarische Kliniken?



All dies wäre aber sicherlich nichts wert, wenn die ungarischen Zahnkliniken nicht über eine zeitgemäße, moderne Infrastruktur verfügen und mit bestens qualifizierten, erfahrenen Fachärzten arbeiten würden.

Es ist selbstverständlich, dass sich ausländische Patienten auf Anhieb vor Zahnbehandlungen weit weg von zu Hause sträuben und womöglich nicht viel Vertrauen in medizinische Behandlungen in einer fremden, ungewohnten Umgebung haben. Die ungarischen Zahnkliniken hielten jedoch nachweislich, was sie versprachen - Vorteile-Risiken und Preis-Leistungsverhältnis sind überzeugend.


Die Gelencsér Dental Zahnklinik in Hévíz steht im täglichen Kontakt mit den größten Krankenkassen Deutschlands (Techniker Krankenkasse), die die Fachmeinung und Urteilsvermögen der Fachärzte in Hévíz anerkennen, so können sich auch die Patienten gut aufgehoben fühlen.

Durch einen bis zu 50-70 prozentigen Preisvorteil kann man bei einer komplizierteren Restauration mehrere Tausend Euro sparen, wobei Service und Qualität auf höchstem Niveau sind.

Auf zahnmedizinische Arbeiten wird eine umfangreiche Garantie ↗ gewährt, und nach der Behandlung werden die Patienten mit allen wichtigen Informationen über Nachsorge und entsprechende Mundhygiene versehen, damit ihr Gebiss und ihr Lächeln möglichst lange schön und gesund bleiben.

Das hilfsbereite, mehrere Weltsprachen beherrschende Personal steht den Patienten während ihres Aufenthaltes mit Rat und Tat zur Verfügung, damit keiner sich verloren oder unsicher vorkommt. Stattdessen bleibt nur die Vorfreude auf das langersehnte Gebiss und auf das neue Lächeln.

Nützliche Links zum Thema:


Warum lohnt es sich eine Zahnklinik im Ausland zu suchen?
Zahnklinik im Ausland Warum lohnt es sich eine Zahnklinik im Ausland aufzusuchen? Welche Vorteile und welche Ersparnisse haben Sie? Hier erfahren Sie es.
Gelencsér Dental Zahnklinik
Gelencser Dental
War der Artikel informativ? Empfehlen Sie ihn weiter!
Artikel ausdrucken
Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns!

Letzte Änderung: 24. Juli 2018
Dr. med. dent. Kálmán Gelencsér
Dr. med. dent. Kálmán Gelencsér
Autor: Dr. med. dent. Kálmán Gelencsér, Inhaber der Gelencsér Dental GmbH Zahnmedizinisches und Zahntechnisches Labor in Hévíz, leitender Fachzahnarzt. Schwerpunkte: Prothetik, Ästhetischer Zahnersatz, Implantationszahnersatz, Vollkiefer-Rekonstruktion, Implantation, fester, herausnehmbarer sowie kombinierter Zahnersatz, Gnathologie, Behandlung von Zahnfleischerkrankungen. Folgen Sie ihm auf folgenden Social Media Oberflächen: Facebook, Youtube oder kontaktieren Sie ihn per E-Mail: drgelencser@zahnarzt-ungarn-heviz.de
Unsere Zahnärzte
Alle unsere Zahnärzte sind erfahrene Spezialisten, die nach dem neuesten Stand der Dentaltechnologie und -wissenschaft behandeln und heilen.
Kontakt
Brauchen Sie weitere Infos oder möchten Sie einen Termin für eine Zahnbehandlung?
Nutzen Sie unseren kostenlosen Rückrufservice, wir rufen Sie gerne zurück!
Gelencsér Dental Erfahrungen: