Ergebnisse werden grad aufgelistet...

Unterschiede zwischen normalen und Mini-Implantaten

Sonntag, 13. September 2015 | Druckversion

Wenn wir über Zahnimplantate sprechen, dann richten wir uns nach der Knochensubstanz des Patienten; wenn wir eine Implantation durchführen, dann bereiten wir uns gemäß dem Zustand des Patienten vor.

Es gibt genauso viele Möglichkeiten wie Patienten, aber eine gut vorbereitete Zahnklinik ist für alle Optionen gerüstet.

Im Falle einer Zahnimplantation hat ein Mundchirurg zwei Sachen zu entscheiden: ein wie langes und wie dickes Implantat wird er in die Knochensubstanz einsetzen können.

Es gibt dicke, aber kurze Implantate; wir können auch dünne, aber lange Implantate verwenden, und es gibt auch die Möglichkeit, eine Variante zwischen den beiden.

Herkömmliche und Mini-Implantate im Vergleich
Herkömmliche und Mini-Implantate im Vergleich

Hauptsache, dass ein Zahnimplantat völlig im Knochen stehen muss, und um die Standfestigkeit zu erreichen, muss die gesunde Knochensubstanz die künstliche Wurzel umarmen.

Das einst kleinste Implantat von 3,5x10 Millimeter konnte jedoch auch so nicht immer eingesetzt werden, deshalb haben sich die Forscher nach neuen Lösungen umgeschaut.

So ist das extrem dünne Zahnimplantat geboren, das sogar 1,8 Millimeter breit und 8 Millimeter lang sein kann. Dieses wirklich winzige Implantat kann natürlich nicht in einem solchen Maß belastet werden wie der größere und massivere Typ, aber es ist in vielen Fällen von Vorteil.

Warum benutzen wir Mini-Implantate?



Das Mini-Implantat stellt eigentlich eine Mangelbeseitigungslösung dar.

Mit seinen größeren Geschwistern, den Zahnimplantaten von normaler Größe können wir auf ganz einfache Art und Weise Zähne und Vollbrücken anfertigen, aber was ist mit den Patienten, die nicht über eine ausreichende Knochensubstanz verfügen? Stellt Ihnen der herausnehmbare Zahnersatz die einzige Möglichkeit dar?

Zum Glück lautet die Antwort: nein. Mithilfe von Mini-Implantaten ↗ können wir gerade den Patienten helfen, denen früher keine andere Option zur Verfügung gestanden hat als der herausnehmbare Zahnersatz.

Das Einsetzen von Mini-Implantaten erfolgt auf minimalinvasive Art, wodurch sich auch die Einheilphase kürzer wird, und es gibt auch weniger Unannehmlichkeiten.

Auf der Spitze der kleinen, biokompatiblen, künstlichen Zahnwurzeln befindet sich ein winziger Kugelkopf, womit sich die Zahnreihe des Patienten verankern lässt.

Die Tragwerkkonstruktion ist widerstandsfähig und flexibel, wodurch sich der herausnehmbare Zahnersatz damit stabil und bequem fixieren lässt.


Unterschiede zwischen normalen und Mini-Implantaten
Unterschiede zwischen normalen und Mini-Implantaten Wenn wir über Zahnimplantate sprechen, dann richten wir uns nach der Knochensubstanz des Patienten; wenn wir eine Implantation durchführen, dann bereiten wir uns gemäß dem Zustand des Patienten vor. Es gibt genauso viele Möglichkeiten wie Patienten, aber eine gut vorbereitete Zahnklinik ist für alle Optionen gerüstet.
Gelencsér Dental Zahnklinik
Gelencser Dental
War der Artikel informativ? Empfehlen Sie ihn weiter!
Artikel ausdrucken
Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns!

Letzte Änderung: 25. Januar 2017
Dr. med. dent. Kálmán Gelencsér
Dr. med. dent. Kálmán Gelencsér
Autor: Dr. med. dent. Kálmán Gelencsér, Inhaber der Gelencsér Dental GmbH Zahnmedizinisches und Zahntechnisches Labor in Hévíz, leitender Fachzahnarzt. Schwerpunkte: Prothetik, Ästhetischer Zahnersatz, Implantationszahnersatz, Vollkiefer-Rekonstruktion, Implantation, fester, herausnehmbarer sowie kombinierter Zahnersatz, Gnathologie, Behandlung von Zahnfleischerkrankungen. Folgen Sie ihm auf folgenden Social Media Oberflächen: Facebook, Youtube oder kontaktieren Sie ihn per E-Mail: drgelencser@zahnarzt-ungarn-heviz.de
Unsere Zahnärzte
Alle unsere Zahnärzte sind erfahrene Spezialisten, die nach dem neuesten Stand der Dentaltechnologie und -wissenschaft behandeln und heilen.
Kontakt
Brauchen Sie weitere Infos oder möchten Sie einen Termin für eine Zahnbehandlung?
Nutzen Sie unseren kostenlosen Rückrufservice, wir rufen Sie gerne zurück!
Gelencsér Dental Erfahrungen: